7. September 2017

Café ist eröffnet



Es ist soweit!

Seit 2. September ist unser Café eröffnet! Vielen Dank für die vielen, vielen Besucher am Eröffnungswochenende!!

Ihr habt gemerkt, dass ich lange nichts mehr gepostet habe - der Grund waren die Vorbereitungen für die Café-Eröffnung. Und auch jetzt bin ich knapp angebunden, denn es gibt viel zu tun!

9. Juli 2017

Sommerliche Aprikosen-Lavendel-Tarte mit Schmandguss

Sommerliche-Aprikosen-Lavendelhonig-Tarte



Jetzt gibt es herrlich-süße Aprikosen auf dem Markt mit denen sich herrlich sommerlich-fruchtige Kuchen backen lassen. Diese Tarte ist z.B. ein Traum. Sie besticht durch in Lavendelhonig gedünsteten Aprikosen, die in einem Bett aus Schmandcreme gebettet werden. Der knusprig-buttrige Mürbeteig vervollständigt den perfekt-fruchtigen Sommergenuss. Toll ist, dass die Aprikosen-Lavendelhonig-Tarte ganz leicht und schnell zuzubereiten ist. Also nichts wie ran ans Nudelholz und los geht`s! Diese Tarte wird es auf jeden Fall im neuen Landtörtchen-Café geben! Versprochen! Das Rezept ist aus dem köstlichen Buch "Genießen im Garten" aus dem Callwey-Verlag.

4. Juni 2017

Erdbeertörtchen




Endlich sind sie wieder da: hiesige Erdbeeren. Am Besten schmecken sie ganz frisch vom Feld noch warm von der Sonne. Herrlich!!! Da macht auch die Mühe nichts, sie selbst zu pflücken, zumal man ja jederzeit ein leckeres Beerchen in den Mund stopfen kann... Welcher Erdbeerkuchen mir am Liebsten ist? Da bin ich ganz oldschool: dünnes krosses Mürbteigtörtchen mit vielen Erdbeeren oben drauf. Ein Klecks Sahne dazu und ich bin im siebten Genusshimmel! Wenn ich wie heute ganz viel Zeit und Lust habe, bestreiche ich die Tartelettes noch mit köstlicher selbstgemachter Vanillecrème. Wenn die Tartelettes lange kross bleiben sollen, dann kann man die Törtchen auch noch mit ein wenig geschmolzener weißer Schokolade bestreichen bevor die Vanillecrème drauf kommt. Yummi!!